АБВ
911pesni.ru
  • А
  • Б
  • В
  • Г
  • Д
  • Е
  • Ж
  • З
  • И
  • К
  • Л
  • М
  • Н
  • О
  • П
  • Р
  • С
  • Т
  • У
  • Ф
  • Х
  • Ц
  • Ч
  • Ш
  • Э
  • Ю
  • Я
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • #
  • Текст песни Finsterforst - Von Glorreichem Schmerz

    Исполнитель: Finsterforst
    Название песни: Von Glorreichem Schmerz
    Дата добавления: 28.06.2014 | 14:08:40
    Просмотров: 13
    0 чел. считают текст песни верным
    0 чел. считают текст песни неверным
    Здесь расположен текст песни Finsterforst - Von Glorreichem Schmerz, перевод и видео.

    Кто круче?

    или
    Ein letztes Klirren, ein letzter Schrei
    Auf einmal war es vorbei
    Weiter rastlos, ein rasendes Herz
    Die Schlacht gewonnen, welch glorreicher Schmerz
    Blutig das Feld, so blutig der Stahl
    Von Menschenhand gebracht die Qual
    Ist das Leben so wertlos und taub
    Vergessene Taten zerfallen zu Staub

    Danke, oh mein treues Schwert
    Hast so viele mit dem Tod beehrt
    Verbreitest mit mir Angst und Schrecken
    Und willst doch frisches Blut nur lecken
    Gemeinsam nehmen wir ihr Leben
    Alles Glück, wonach sie streben
    Erlöser sind wir in der Schlacht
    Gewinnen das, was uns zu Helden macht

    Suche nicht nach Leben, denn ich werde es nicht finden
    Nur zahllos beinah Tote unter Schmerzen winden
    Kann der Sieg die toten Freunde erwecken
    Oder nährt er tückisch weiter Angst und Schrecken

    Wir zwingen ein Grab in die Erde so schnell
    Die Schaufel ein Schwert so funkelnd und hell
    Es frisst sich tief in frische Leiber
    Ist die Feder; der Geschichten Schreiber
    Blut rinnt wie Regen den Kopf hinab
    Fällt auf die Erde, markiert das Grab
    Strömt so warm über die zitternde Hand
    Tränkt blutig rot das Land

    Wer kann sie wieder geben
    Die ausgehauchten Leben
    Am Ende bleibt die Trauer
    Von ewiglicher Dauer

    Danke, oh mein edler Held
    Zogst schon so oft mit mir ins Feld
    Freunde waren wir seit Kindertagen
    Glaubten damals noch die Heldensagen
    Spielten Krieg, das Schwert aus Holz
    Präsentierte unsren Stolz
    Nun hast du für mich dein Leben
    In edlem Heldenmut gegeben

    Danke totes Feindesheer
    Augen blicken leblos leer
    Mit Grausamkeit den Tod gebracht
    Am Ende doch verloren die Schlacht
    Habt vielen Familien die Hoffnung genommen
    Werdet selbst nie mehr nach Hause kommen
    Doch was hält bis zum End der Zeit
    Der herrlich süße Tod bereit?
    Эйн Letztes Klirren , Эйн Letzter Schrei
    Auf Einmal War эс Vorbei
    Weiter rastlos , Эйн rasendes Герц
    Die Schlacht gewonnen , Уэлч glorreicher Schmerz
    Blutig дас Фельд , так blutig дер Шталь
    Фон Menschenhand gebracht умереть Qual
    Ист дас Leben так wertlos унд Тауб
    Vergessene Taten zerfallen цу Staub

    Danke , о мейн treues Schwert
    Разве так Viele мит дем Тод beehrt
    Verbreitest мит мир Angst унд Schrecken
    Und Willst DOCH Frisches Blut Нур lecken
    Gemeinsam nehmen Wir Leben ММСП
    Alles Глюк , wonach Sie streben
    Erlöser Синд WIR в дер Schlacht
    Gewinnen дас , был UNS цу Helden Macht

    Suche Nicht нач Leben , Denn ич Werde эс Nicht Finden
    Нур zahllos beinah Tote унтер Schmerzen Winden
    Канн -дер- Зиг умирают Toten Freunde erwecken
    Одер nährt э tückisch Weiter Angst унд Schrecken

    Wir zwingen Эйн Возьмите в фильеры Erde так шнель
    Die Schaufel Эйн Schwert так funkelnd Und ад
    Es frisst Сич Tief в Frische Лейбер
    Ist умереть Федер ; дер Geschichten Шрайбер
    Blut rinnt Wie маны ден Kopf hinab
    Fällt Ауф умирают Эрде , забьет дас Возьмите
    Strömt так тепло über умереть zitternde Hand
    Tränkt blutig гниль дас Земля

    Wer канн Sie Wieder Гебен
    Die ausgehauchten Leben
    Am Ende bleibt умереть Trauer
    Фон ewiglicher Dauer

    Danke , о мейн Эдлер , удерживаемые
    Zogst Шон так часто мит Мир модули Feld
    Freunde Waren Wir Сеит Kindertagen
    Glaubten damals Ночь умереть Heldensagen
    Spielten Krieg , дас Schwert дай Holz
    Präsentierte unsren Штольц
    Монахиня Ты дю für Mich Dein Leben
    В edlem Heldenmut gegeben

    Danke тотализаторов Feindesheer
    Augen blicken leblos искоса
    Mit Grausamkeit ден Тод gebracht
    Am Ende DOCH Верлорен умереть Schlacht
    Habt Vielen Familien умереть Хоффнунг genommen
    Werdet Селбст ние Mehr нач Hause Kommen
    Дочь была hält бис Zum Конец дер Zeit
    Der Херрлих süße Тод Bereit ?

    Скачать

    Смотрите также:

    Все тексты Finsterforst >>>

    О чем песня Finsterforst - Von Glorreichem Schmerz?

    Отправить
    Верный ли текст песни?
    ДаНет